Vereinsbereiche des ÖAGG

Der ÖAGG ist in sechs Fachsektionen und die Sektion Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung gegliedert. Die sechs Fachsektionen bieten spezifische Aus- und Weiterbildungen an. Außerdem gibt es die Regionalsektionen des ÖAGG, die sowohl für Ausbildungsteilnehmer:innen als auch für graduierte ÖAGG-Mitglieder eine regionale Struktur für Aktivitäten anbieten.

Diese bieten Aus-, Fort- und Weiterbildungen in den Bereichen Beratung und Psychotherapie an:

Fachsektion Gruppendynamik &
Dynamische Gruppenpsychotherapie 

Fachsektion
Gruppenpsychoanalyse 

Fachsektion
Integrative Gestalttherapie

Fachsektion
Integrative Therapie 

Fachsektion
Psychodrama

Fachsektion
Systemsiche Familientherapie

Sektion Supervision, Coaching & Organisationsentwicklung

Zusätzlich bietet der ÖAGG das Psychotherapeutische Propädeutikum in Wien, Graz und Online an:

Psychotherapeutisches
Propädeutikum

Der ÖAGG ist ein Verein, dessen Mitglieder auf Vereinsebene organisiert sind:
Außerdem gibt es sowohl für Ausbildungsteilnehmer:innen als auch für graduierte ÖAGG Mitglieder regionale Strukturen für Aktivitäten:

Mitgliedschaft im ÖAGG

Die Mitgliedschaft im ÖAGG ist für alle Personen möglich, die Interesse am Verein haben und die Vereinsziele unterstützen sowie für alle im Verein angebotenen Aus- und Weiterbildungen.

Die Statuten erhalten Sie auf Wunsch sofort, jedenfalls nach Einlangen Ihrer Beitrittserklärung zugesandt. Als Vereinsmitglied erhalten Sie regelmäßig Informationen per Post und Mail, unter anderem die Vereinszeitschrift Feedback. Sie genießen aktives und passives Wahlrecht in den Vereinsgremien (General- und Sektionsversammlungen) und erhalten Ermäßigungen für bestimmte Vereinsveranstaltungen (siehe Vorteile der Mitgliedschaft).

Ein ÖAGG-Abschluss (mit einem ÖAGG Diplom bzw. einem ÖAGG-Abschluss-Zertifikat) einer Aus- und Weiterbildung im ÖAGG  ist mit einer Mitgliedschaft (mit Beginn des Lehrganges) verbunden.

ÖAGG Mitgliederbereich – ein breit gefächertes Feld an Aktivitäten für Menschen, die mit Menschen arbeiten.

Ermäßigungen – Sonderkonditionen
  • vergünstigte Teilnahme an Tagungen und Kongressen des ÖAGG 
  • vergünstigte Bestellung von verschiedenen, fachbezogenen Zeitschriften-Abonnements
  • Anmietung von ÖAGG-Seminarräumlichkeiten möglich
  • kostenlose Schaltung von – inhaltlich mit den Methoden und Qualitätskriterien des ÖAGG kompatiblen – Anzeigen in der Mitgliederzeitschrift Feedback
  • kostenlose Ankündigung von – inhaltlich mit den Methoden und Qualitätskriterien des ÖAGG kompatiblen – Seminaren im Veranstaltungskalender der ÖAGG-Homepage
  • kostenfreie Nutzung der ÖAGG-Bibliothek

Buchhandlung KRAMER
Wien: bei Online-Bestellung Gratiszustellung

Buchhandlung MORAWA
Österreich (ausgenommen Wien): -3% Nachlass bei Barkauf
Kundenstammblatt (elektr. ausfüllbar)

CONCADORA-VERLAG
Da wir Kooperationspartner sind, bietet  der Verlag unseren Mitgliedern alle Produkte wesentlich billiger an. Sie können Paperback-Sonderausgaben und DVDs zwischen 20% und 26% billiger beziehen. Dazu müssen Sie auf die Website www.concadoraverlag.de gehen und unter „Buch-Bestellungen“ auf den Link  „Paperback-Sonderausgabe“ des gewünschten Buches oder auf die gewünschte DVD klicken. Nun können Sie sich anmelden und unter der Rubrik „Mediationsverbandsmitglieder“ können Sie die folgenden Zugangsdaten eingeben.

Zugangsdaten für unsere Bestellmaske für die Vergünstigungen:
  • Name des Verbands/Instituts
  • Benutzername: mediationsverband
  • Passwort: concadora (beides klein geschrieben)

Seit 25. Mai 2018 ist die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Nachfolgend haben wir für die Mitglieder des ÖAGG hilfreiche Informationen zur DSGVO zusammengestellt.

Allgemeine Informationen zur DSGVO finden sich auf der Homepage der Österreichischen Wirtschaftskammer.

Infokit der wko Datenschutzgrundverordnung, Teil 1

Infokit der wko Datenschutzgrundverordnung, Teil 2

Infokit der wko Datenschutzgrundverordnung, Teil 3

Anbei auch Links zu einem Webinar für EPUs:

Der ÖAGG hat eigens für Mitglieder eine allgemeine Informationsveranstaltung mit zwei Referenten organisiert. Hier finden Sie den Vortrag von Herr Beck und der Vortrag von Herrn Treml zum Nachlesen.

Downloads, weiterführende Informationen

Berufshaftpflicht- und Rechtschutzversicherung für ÖAGG-Mitglieder

Erhöhung der Versicherungs-Jahresprämie aufgrund der DSGVO

Aufgrund der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gibt es Änderungen bei den Versicherungen, damit daraus entstandene Vermögensschäden bzw. deren Abwehr abgedeckt sind.

Die neuen Rahmenverträge für Psychotherapeutinnen und MediatorInnen sowie die Versicherungsbedingungen für SupervisorInnen, BeraterInnen, Dipl. Lebens- und SozialberaterInnen, welche der Vorstand des ÖAGG mit der Generali Versicherung AG abgeschlossen hat, beziehen diese neu entstandenen Risiken mit ein.

Mit einer geringen Erhöhung der jeweiligen Jahresprämie von € 2,- ab 1.1.2019 sind Mitglieder des ÖAGG mit  ihrer entsprechenden Haftpflichtversicherung somit auch gegen Vermögensschäden bzw. deren Abwehr, welche sich aufgrund der DSGVO ergeben können, versichert.

Vom ÖAGG wird ein den gesetzlichen Bestimmungen entsprechendes Versicherungspaket für ÖAGG-Mitglieder mit der Generali AG-Versicherung angeboten.
Prämie: € 59,00 jährlich

Eine nicht verpflichtend vorgeschriebene Rechtsschutzversicherung kann zusätzlich abgeschlossen werden.
Prämie: € 16,00 jährlich

Es handelt sich um ein freiwilliges zusätzliches Angebot für ÖAGG-Mitglieder. Die Prämienverwaltung wurde dem ÖAGG gegen Kostenersatz übertragen.
Die Abwicklung von Schadensfällen erfolgt mit der Generali Versicherung AG (Tel. 01/601 58 15520) direkt.

Der ÖAGG hat mit der Generali AG-Versicherung ein Versicherungspaket für eine Berufshaftpflicht- und Berufsrechtschutzversicherung für ÖAGG-Mitglieder (Supervisor:innen und Berater:innen) vereinbart. Der Geltungsbereich der Versicherung ist Österreich.
Prämie: € 42,00 jährlich

Es handelt sich um ein freiwilliges zusätzliches Angebot für ÖAGG-Mitglieder. Die Prämienverwaltung wurde dem ÖAGG gegen Kostenersatz übertragen.
Die Abwicklung von Schadensfällen erfolgt mit der Generali Versicherung AG (01/601 58 15520) direkt.
Die Versicherung ist jährlich zum 1.1. mit dreimonatiger Frist kündbar.

Sende Sie das Anmeldeformular per Mail oder Post an:
ÖAGG Generalsekretariat, 1080 Wien, Lenaugasse 3/Top 9

Der ÖAGG hat mit der Generali AG-Versicherung ein Versicherungspaket für eine Berufshaftpflicht- und Berufsrechtschutzversicherung für ÖAGG-Mitglieder (Mediator:innen) vereinbart. Der Geltungsbereich der Versicherung ist Österreich.
Prämie: € 67,00 jährlich

Es handelt sich um ein freiwilliges zusätzliches Angebot für ÖAGG-Mitglieder. Die Prämienverwaltung wurde dem ÖAGG gegen Kostenersatz übertragen.
Die Abwicklung von Schadensfällen erfolgt mit der Generali-Versicherung direkt.
Die Versicherung ist jährlich zum 1.1. mit dreimonatiger Frist kündbar.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Generali-Versicherung: 01/601 58 15520.

Sende Sie das Anmeldeformular per Mail oder Post an:
ÖAGG Generalsekretariat, 1080 Wien, Lenaugasse 3/Top 9

Downloads, weiterführende Informationen

Versicherungsangebot für Psychotherapeut:innen und Psycholog:innen
Versicherungsangebot für Supervisor:innen, Berater:innen, Dipl. Lebens- und Sozialberater:innen
Versicherungsangebot für Mediator:innen